Gratisversand innerhalb Deutschlands
Schnelle Lieferung

Burton

Seite 1 von 12
Artikel 1 - 36 von 423

Ende der 1970er Jahre zeigte sich das amerikanische Snowboard-Label Burton das erste mal am Markt und gehörte bereits damals zu einer der maßgeblichsten Größen seiner Branche. Anfangs beschränkte sich Burton Snowboards vor allem auf die Herstellung von Protection Wear und Schützern, Snowboards und Bindungen. Noch heute macht die technische Ausstattung für das professionelle Boarden einen großen Teil der Kollektionen von Burton Snowboarding aus. Bretter, Bindungen und Boots zählen zu den Highlights der saisonalen Sortimente, ebenso wie Handschuhe, Beanies und Mützen oder Schneebrillen.

Inzwischen unterstützt das Label seine Fans jedoch nicht mehr nur mit der passenden Ausstattung an funktionaler Snowboard-Ausrüstung und allem was dazu gehört. Burton steht inzwischen für einen ganzen Lifestyle, in dem sich Snowboarder auf der ganzen Welt wieder erkennen. Das wird vor allem in der Kleidung von Burton Snowboarding deutlich. Am wichtigsten ist hier natürlich alles, was beim Boarding getragen wird: Stylische und funktionstüchtige Jacken und Hosen sind im Sortiment von Burton sowohl für Frauen als auch für Männer zu finden. Die hochwertigen Materialien sind wasser- und kälteresistent, perfekt isoliert und verarbeitet. Hier beweist Burton auch in Sachen Design Liebe zum Handwerk. Vor allem die Snowboard Jacken überzeugen durch farbenfrohe und brillante Muster. Auch abseits der Piste will Burton seine Fans gern einkleiden. Tops, T-Shirts, Hoodies und mehr sind ebenfalls in weiblicher und männlicher Ausführung bei Burton zu finden. Abgerundet wird die breite Produktspanne von Burton durch Accessoires, Schmuck und wichtige Helfer wie Backpacks, Helme und mehr.

Dabei überzeugt das Snowboard-Label aus dem Norden der USA vor allem mit typisch amerikanischem Charme, der bunt und verspielt und gleichzeitig cool und sportlich wirkt. Trotz ausgefeilter technischer Ausstattung behält sich Burton also ein großes Stück Leichtigkeit und damit jede Menge von dem, was die perfekte Boarding-Atmosphäre ausmacht und immer noch für genau das stets, was er zur Urgeschichte des Snowboardings in den 1970er Jahren beigetragen hat.